15. Juni 2010

Ganz schnell gemacht...

...sind diese köstlichen Mini-Schweinsohren.

Ihr braucht einfach nur fertigen Blätterteig aus
dem Kühlregal, braunen Zucker und Zimt.


Teigplatte ausrollen mit Zucker und Zimt bestreuen
und von 2 Seiten aufrollen. Danach die Rolle in
ca. 1 cm breite Stücke schneiden,
etwas andrücken und auf einem Blech platzieren.
Wenn man die Rolle für 20 min ins Gefrierfach legt,
lässt sie sich leichter schneiden.
Nochmal leicht mit Zucker bestreuen und ab in den Ofen.



Bei ca. 170° etwa 15 min backen,
bis sie die gewünschte Bräunung haben.


Fertig! Lecker!

Kommentare:

  1. hach, das rezept muß ich auch probieren, allerdings vereinbart sich das nicht mit meiner längst geplanten diät *grummel*

    AntwortenLöschen
  2. Daaaanke!!!!
    So eine Klasse Idee! Ich könnte für die Teile sterben, aber fertig sind die immer so teuer und jetzt kann ich mich knubbelig dran futtern.
    Liebe Grüße von
    Quincy

    AntwortenLöschen
  3. Uhm....looks so good!!! "Lækker" in Danish.
    It can be, that the pattern not is made in German.
    I will aks someboby I know to make a instruction in German for you.

    Karen

    AntwortenLöschen
  4. morgen antje
    danke für deinen besuch und die lieben worte. hach deine schnecken kann ich förmlich riechen....grins lecker
    wünsche dir einen schönen tag grüässli daniela

    AntwortenLöschen
  5. Hm, das sieht lecker aus... ich hab das mal mit Nutella gemacht, geht natürlich genauso fix und schmeckt auch klasse :)
    Ist immer toll, wenn überraschend Besuch kommt und man grad nix weiter da hat.
    Lieben Gruß, maren

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deine Nachricht!