2. Dezember 2010

... auf den letzten Drücker

haben wir bei Marens hus die tollen gestempelten Schildchen entdeckt und sofort kam der Haben-muss-Reflex zum tragen. Und das am 30.11., wo doch eigentlich pünktlich in der früh am 1.12. die Säckchen nummeriert am Fensterrahmen hängen sollten.
Aber - kurze Nachricht an Maren, die freudig antwortete, dass Eilaktionen ihr Spezialität sind- Bestellung abgeschickt. Und am 1.12. lag ein dicker Umschlag mit vielen wundervoll-zauberhaften Etiketten im Briefkasten.
Dafür war am 1. in der früh freie Säckchenwahl - auch mal was Neues! Es wurde getastet und gefühlt um natürlich das "beste" Säckchen zu erwischen, wenn man schon frei wählen darf... Ab heute geht es wieder gesittet nummeriert zu. Die gestempelten Nummer machen sich perfekt zu unseren Säckchen! Vielen Dank Maren, für den superschnellen Versand!

All die anderen Schildchen werden an den Weihnachtspaketen dann den Besitzer wechseln, obwohl ich mich wohl etwas schwer davon trennen werde - sie sind sooo schön!

Ach und zu der Wichtelaktion: Es sind 10 Wichtel beisammen mit Mailadresse (die ohne konnten leider nicht berücksichtigt werden) und diese bekommen jetzt eine Mail von uns. Bitte sendet uns schnellstens Eure Adressen, damit wir sie an euren Wichtel weitergeben können. Wir bin schon so gespannt auf Eure Ideen und Päckchen...

Kommentare:

  1. Der sieht wirklich schön aus!
    Meine Mädchen erfühlen auch immer den Inhalt.
    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Dein Adventskalender sieht wirklich wunderschön aus auf den alten Fensterrahmen gehängt. Ich sehe gerade, dass ich deine Verlosung noch nicht verlinkt habe. Wird sofort nachgeholt Gruß Éva

    AntwortenLöschen
  3. Bestellungen bei Marenshus sind immer etwas ganz besonderes, immer eine Freude, wenn man auspackt. Ganz liebe Grüße von Kathrin

    AntwortenLöschen
  4. Wow, der Fensterkalender sieht ja klasse aus!!! Superschön.

    Bin schon ganz gespannt aufs wichteln... meine Adresse hast du ja?

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deine Nachricht!