30. November 2010

Wichtelpost

Wer hat Lust mit uns zu wichteln? Wir auf jeden Fall! Schöne handgemachte, gebastelte oder auch gefundene oder geschenkte schöne Dinge, die ihr gern weiterschenken wollt um anderen eine Freude zu machen. Jetzt haben wir heute in so vielen blogs Bilder von Wichtelpaketen gesehen oder von Wichtelaktionen gelesen, dass wir es nicht lassen können und nun eine kleine Wichtelei ins Leben rufen möchten.

Ganz einfach so:
Alle, die Lust haben mit zu wichteln, hinterlassen bitte hier einen Kommentar mit Mailadresse. Sobald 10 Kommentare zusammen sind ist Schluss und wir losen aus, wer wem was schicken darf. Ihr gebt uns Eure Adressen durch und wir leiten Sie an den entsprechenden Wichtel weiter, der dann innerhalb von 5 Tagen das Packerl abschicken sollte. Das empfangene Wichtelgeschenk wird dann von jedem in seinem blog veröffentlicht und die Aktion kommentiert. Das ist die einzige Bedingung.

Was haltet ihr davon? Gut? Dann tragt Euch ein!

PIP Milchbecher

Endlich ein Becher, der so richtig angenehm in der Hand liegt!
Die neuen PIP Milchbecher sind da,
bei uns bekommt ihr sie in khaki und blau
mit dem PIP-typischen "chinese rose" Muster.

HIER findet ihr sie.

29. November 2010

Winterlich Stimmung

Drinnen verbreiten unsere gebackenen Schneesterne Weihnachtsstimmung und vor allem Weihnachtsduft, wenn man jedoch nach draußen schaut, hüllt einen die weiße, weiche Ruhe ein, die frisch gefallener Schnee mit sich bringt.
Alles ist so schön sauber-weiß, die Autos sind leiser... im Kamin knistert das Feuer und eigentlich sollte man diese Stimmung richtig genießen im Sessel am Feuer, mit einem guten Buch und einem feinen Tee.
Sollte man...
Einen schönen Abend und Zeit für Feuer, Tee und Bücher!

Unsere himmlische Schweinefarm


Es könnte auch heißen "Weihnachtsbäckerei 3"... Ab heute schmücken wir uns mit fliegenden Glücksschweinen.


Hier entstand die Farm der wirklich glücklichen Schweine, die, wie wir finden zu den schönsten unserer Ausstechformen zählen. Verziert mit Glitzerpuder und Zuckerschrift werden daraus ganz köstliche, eindrucksvolle Unikate, die fast zu schade zum essen sind.


Kombiniert mit den leckeren Engelsflügeln machen sie sich aber auch hervorragend mit Silberdraht um den Bauch als Geschenk- oder Weihnachtsbaumanhänger. Verwendet haben wir in diesem Fall den Kakaoplätzchenteig, den wir bereits vorgestellt haben.

Und wenn Du Glück hast, bringen Dir diese Glücksschweine Glück bei unserer Verlosung!
HIER kannst Du Dich noch bie 6.12. eintragen!

27. November 2010

Es hat geschneit heut Nacht...



...und nun hat die Sonne alles verzaubert und zum glänzen gebracht. Die letzten Rosen tragen Schneekronen und die Diessener Glassterne glitzern so prächtig, das man glaubt, sie seien aus Eis.


An diesem wunderschönen Tag feierten wir heute unseren ersten Geburtstag des LUPINUS SALON - wenn das kein guten Zeichen ist!
Viele Leute nutzten dieses schöne Wetter um vorbei zu schauen und schöne Kleinigkeiten für sich zu entdecken. Die bereits gezeigten Plätzchen wurden freudig angenommen und wir verlebten einen wirklich schönen Geburtstag.


Vielen Dank an alle, die uns auf verschiedenen Wegen gratuliert haben!
Bis zum 6.12. läuft ja auch noch unsere Verlosung dazu... Tragt Euch ein!


Und Geschenke gab es sogar auch...
Maren, von Marens hus, kam extra vorbei und brachte einen wunderbaren Gewürztee (mit Kardamon, Ingwer, Süßholz, Rose...) mit süßem Anhänger mit und eine Freundin brachte ganz passend dazu Rosen-Räucherstäbchen und leuchtende Ilexzweige mit.



26. November 2010

Weihnachtsbäckerei 2


Und nun geht es auch schon weiter mit den ersten Lebkuchen...
wir haben uns entschieden, sie wie Plätzchen zu behandeln,
ca. 0,7 cm ausgerollt und mit Plätzchenausstechern ausgestochen.
Später werden sie natürlich noch verziert.
Das tolle an den Lebkuchen ist vor allem
der Geruch im ganzen Haus...


Hier das Rezept -
diese Menge reicht für ein ganzes Lebkuchenhaus,
für die Lebkuchen-Plätzchen haben wir
die halbe Menge verwendet und das waren
dann drei große Bleche (90 breit):

500g Honig, 500g grober brauner Zucker
300g Butter, gut 1.250g Mehl (z.B. Weizen 1050)
insgesamt 3 TL Gewürze, z.B. Ingwer,
Kardamon, Zimt, Nelken, Muskat
abgeriebene Schale einer Bio-Zitrone
50g guter dunkler Kakao
2 Eier, 2 EL Pottasche,
ca. 3 - 4 EL Wasser zum auflösen

Honig, Butter und Zucker erhitzen, bis alles eine geschmeidige Masse ergibt. Abkühlen lassen. Mehl, Eier, Gewürze und Kakao, Zitronenschale untermengen und gut kneten. Pottasche auflösen und dazu geben und so lange weiter kneten, bis sich ein fester Teigklumpen bildet, der sich vom Schüsselrand löst und nicht mehr klebt. Ggf. noch etwas Kakao oder Mehl hinzufügen. Danach den Teig in Frischhaltefolie packen und für mindestens 4 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen. Danach hält der Teig sich noch sehr lang im Kühlschrank.
Zur Verarbeitung einfach nach belieben ausrollen, als Platte für ein Haus backen oder eben ausstechen und die Kleinteile bei ca. 150° für ca. 12 min backen.

Schöne Ausstechformen und alles Mögliche
zum Verzieren bekommt ihr HIER!

Gutes Gelingen und viel Spaß!

UND nicht vergessen: Tragt Euch noch bis 6.12. bei unserer VERLOSUNG HIER ein!!!
Über Verlinkungen freuen wir uns natürlich ganz besonders und ihr bekommt die doppelte Gewinnchance

25. November 2010

Weihnachtsbäckerei 1


Pünktlich vor dem ersten Advent haben wir mit unserer Weihnachtsbäckerei begonnen. Die erste Plätzchenfuhre sind köstliche Kakaoplätzchen, die von Anna nun noch wunderbar verziert werden.
Hier das Rezept zum nachbacken:
250g Mehl, 175g Butter
100g Puderzucker, 1/2 TL Backpulver
25g dunkler Kakaopulver
1 Pkg. Bourbonvanillepulver
je 1 Msp. Zimt, Kardamon, Nelken, Ingwer, 1 Ei
nach belieben noch etwas Bittermandel- oder Rumaroma

Alle trockenen Zutaten gleichmäßig mischen. Butter in Flöckchen und Ei hinzufügen, die Aromen untermischen. Alles zu einem glatten Teig verarbeiten, in Frischhaltefolie wickeln und im Kühlschrank ruhen lassen für mindestens 2 Stunden.
Etwa 3mm dick ausrollen, Plätzchen ausstechen (zu den Formen) und im Ofen bei ca. 180° etwa 8 min backen.

Nach dem erkalten mit weißer Zuckerschrift (Supermarkt), Glitzerpuder und Zuckerperlen (hier zu bestellen), Kokosraspeln oder einer Glasur aus Puderzucker und Zitronensaft (weiß) oder Puderzucker, Zitronensaft und Johannisbeergelee (rosa) reichlich verzieren.

Viel Spaß beim backen!

Vergesst nicht an unserer Verlosung teilzunehmen!!! HIER könnt ihr noch bis 6.12. teilnehmen. Wir freuen uns sehr, wenn ihr die Verlosung bei Euch auch verlinkt.

21. November 2010

Lasst uns feiern!

Es ist vollbracht!

hat seine Türen geöffnet
und freut sich nun über viele interessierte Besucher,
die bei uns schöne Weihnachtsgeschenke,
Papiere und Bänder, Geschirr und Gläser,
Handtücher, Quilts, Kissen, Wohnaccessoires,
Kleinigkeiten für Kindergeburtstage....
und so manches mehr finden möchten!


Zögert nicht und schaut gleich mal vorbei!
Wir sind gespannt, wie Euch unser neuer Shop gefällt.
In den nächsten Wochen werden laufend
weitere neue Produkte dazu kommen.

Und bei so einem großartigen Ereignis
darf natürlich eine VERLOSUNG nicht fehlen!

Ab sofort könnt ihr zu diesem Post
einen Kommentar hinterlassen,
bis zum 06.12., 20 Uhr.
Zu gewinnen gibt es drei Preise
aus unserem SALON - lasst Euch überraschen!

Wir freuen uns natürlich besonders,
wenn ihr unsere Verlosung und auch
unseren Shop bei Euch verlinkt,
das ist natürlich kein MUSS,
verdoppelt aber Eure Gewinnchance.

2 entsprechende Buttons zum kopieren
findet ihr links in der Leiste.

Die Shopadresse lautet: http://lupinussalon.com

Wir lassen jetzt die Korken knallen und freuen uns
auf Eure Kommentare und natürlich auf viiiiele Einkäufer.



20. November 2010

Die Ruhe vor dem Sturm

Alljährlich ist der Adventsmarkt der beliebteste und Größte im Jahreslauf der Waldorfschule in Gröbenzell. Gestern Nachmittag herrschte im ganzen Haus rege Aufbaustimmung und heute nu zwischen 11 und 16 Uhr nimmt das Markttreiben seinen Lauf mit so vielen Angeboten, Attraktionen, einmaligen Cafés und Restaurants, dass man es gar nicht alles aufzählen kann...
Im Moment der Ruhe nach dem Aufbau entstanden diese Eindrücke:
Im Schwedencafé ist heute schon Bescherung.
Herrliche Torten kann man im Paradiescafé ohne Angst vor Vertreibung genießen.
Warm anziehen sollte man sich in diesem eisigen Café, wo es aber heiße Hot Dogs und Getränke gibt.
Ritterspiele warten im Obergeschoss im Marktbereich.
Allerliebste handgestrickte Puppenkleider ebenfalls.
Für Puppenmütter und die ganze Familie gibt es auch handgestrickte Socken und Stulpen.
Köstliche Antipasti und Tiramisu werden bei den Römern im 1. Stock angeboten.
Pausieren im Liegestuhl kann man gemütlich in der mittleren Firstalm bei Almdudler und Kaiserschmarrn.
Exotische Speise gibt es sicher hier in Afrika.
Köstliche Lebkuchen warten im Erdgeschoss auf Käufer
Nicht nur einzigartige Krippenfiguren sondern ein ganzer,
handgemachter Hofstaat begrüßt uns hier
Apfelsinensirup und indisches Dattelchutney
wartet auf Gourmets mit unglaublich
fein gearbeiteten Etiketten in wunderschönen Flaschen
und Postkarten, Geschenkpapiere und Bänder dürfen nicht fehlen...

Wer kann, sollte sich dieses Ereignis heute nicht entgehen lassen!

15. November 2010

Neues Gewand

Zu einem neuen Auftritt haben wir der Eichenauer Tanzschule für kreativen Tanz mosaico verholfen.


Seit wenigen Tagen ist das Ergebnis nun im Netz zu sehen. Wir hoffen, dass dies viele neue Tanzbegeisterte anlockt und wünschen dem mosaico weiterhin viel Erfolg!

11. November 2010

Wie in alten Zeiten

So einen Zerstäuber hatte ich mir schon immer gewünscht! Nun hab ich ihn entdeckt bei Clayre & Eef, aus weißem Porzellan. Eine einfache, schlichte Version, passt aber perfekt zu all den anderen altmodischen Dingen auf der Fensterbank im Bad... Das tolle dabei ist, es hat fast Ritual-Charakter es zu benutzen und das Duftwasser (in diesem Fall italienisches Rosenwasser) kommt ganz fein zerstäubt und dadurch sehr sparsam raus. Ich genieße die Bedienung des Zerstäubers nun mehrmals täglich...

10. November 2010

Willkommen Nr. 11

Wir begrüßen ganz herzlich unseren 11. Laden - Das Trendhaus Alpensee in der alten Spinnerei in Kolbermoor! Nach dem Trendhaus in Günzburg folgte dieses gleich im nächsten Atemzug... Dort steht nun auch so ein schickes shabbygrünes Regal, randvoll mit unseren Produkten. Auch in diesem Trendhaus kann man nur als Händler/Ladenbesitzer einkaufen - wer also in dieser Gegend einen Laden betreibt, kann dort viele, viele schöne Waren einkaufen ohne auf Verpackungseinheiten oder Mindestbestellmengen einzelner Anbieter achten zu müssen, einkaufen.
Auch wir haben natürlich wieder kräftig zugeschlagen und unser Salon platzt so langsam aus allen Nähten... deshalb bauen wir hier jetzt auch ein paar neue Regale um die neuen Waren übersichtlich und ansprechend in der Vorweihnachtszeit präsentieren zu können.

Und - nur noch 10 Tage, dann gehen wir mit unserem Online-Shop an den Start...

7. November 2010

Schönen Abend

wünsch ich Euch! Diese Windlichter haben wir soeben erstanden und gleich stimmungsvoll fotografiert. Bald, bald ist es soweit und auch diese schönen Stücke werdet ihr in unserem neuen Online-Shop finden!

Einen schönen Wochenend- und Ferienausklang!

4. November 2010

LUPINUS im Regal?


Wir freuen uns ganz außerordentlich, heute den 10. Laden begrüßen zu dürfen, welcher ab sofort das Sortiment von LUPINUS SALON anbietet. Und es ist kein gewöhnlicher Laden - es ist ein Großmarkt für Händler aus ganz Südbayern und darüber hinaus, die dort die Möglichkeit haben ohne Mindestabnahmemengen bei verschiedensten Herstellern unter einem Dach einzukaufen.

Es ist das Trendhaus Alte Manufaktur in Günzburg! Das freut uns ganz besonders, da unsere Produkte dort nun einem ganz besonders umfangreichen Publikum vorgestellt wird! Speziell dafür haben wir ein LUPINUS SALON Regal gefertigt, welches ihr auf den Bildern seht!
Wir wünschen dem Trendhaus sehr gute Verkaufserfolge mit unseren Produkten und freuen uns auf die Zusammenarbeit!
Du möchtest wissen, wo Du LUPINUS SALON Produkte kaufen kannst?
Bei uns natürlich und in allen Läden, die unter dem Menüpunkt "Händler" angegeben sind!

Du hast auch einen Laden und würdest unsere Produkte gern vertreiben? Schick uns einfach eine Mail mit den Daten des Geschäftes, dann senden wir Dir unseren aktuellen Produktkatalog und die Händlerpreislisten zu.