31. Januar 2011

Montag Morgen

Früh um sechs hab ich mein zweites Handtuch fertig gestrickt, ich konnte einfach nicht mehr schlafen...
Ein Bild davon gibt es nachher auch noch. Ansonsten hält uns immer noch der graue Hochnebel gefangen und die seit Tagen versprochene Sonne kommt einfach bei uns nicht durch.

Der Weltyogatag gestern war wirklich eine Wohltat! 
Auch wenn es mit so einem Strandpanorama natürlich noch besser gewesen wäre...



Der Erlös des Weltyogatages geht dieses Jahr nach Afrika in ein Dorf, das einen Brunnen bekommt, damit die Frauen und Mädchen dort nicht mehr länger stundenlang bis zum nächsten Wasserloch laufen müssen...

Habt einen schönen Wochenstart!!

+++++ Therés +++++

Kommentare:

  1. Oh, da freu ich mich schon auf das nachfolgende Foto. Ich bin auch schwer am handarbeiten, aber ein Handtuch habe ich noch nie gemacht.
    GGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Weltyogatag? Habe ich verpasst, wäre eine gute Gelegenheit gewesen wieder damit anzufangen.
    Schlimm, dass so viele Menschen kein Wasser vor Ort haben und bei uns wird es so verschwendet.

    Liebe Grüße
    Sybille

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deine Nachricht!