27. Februar 2011

Willkommen im Familienbett


Ein paar Details vom neuen Familien-Schlafzimmer habe ich Euch ja schon mal gezeigt, 
hier nun ein bisserl mehr. 

Leider ist es in diesem Zimmer nicht einfach zu fotografieren, 
da das Bett den größten Teil der Fläche einnimmt. 

Hier kann man auch locker zu viert schlafen, ohne dass es eng wird. 
Ich genieße diesen Freiraum, nach belieben kann man nämlich auch quer liegen 
und trotzdem ist es so kuschelig wie in einem großen Nest. 


Zum lesen und schmökern oder Filme anschauen, 
kann man sich hier sehr wohlig einrichten. 

Die Matratzenbreite ist jetzt tatsächlich 2,70 m, 
links und rechts gibt es noch eine Ablage mit je ca. 20 cm Breite. 
Am Kopfende haben wir einen Rahmen drum herum gebaut, 
der oben als Bücherablage dient und das Ganze einfasst und so noch gemütlicher werden lässt. 


Vor dem Bett war gerade noch Platz für den schönen alten Reisekoffer, 
der die Bettwäsche beinhaltet. 


Als Wanddekoration hinter der Truhe dient eine alte Scheunentür, 
die noch aufgehängt werden muss. 


Geplant ist auch, dass an dieser Tür Haken befestigt werden 
für Ketten und Tücher.

Einen schönen Sonntag Euch allen! 


XOXO Therés

Welcome everybody in our new bedroom. 
That´s our XXL bed 2,70 x 2,00 m for all the family (or only for me - I love it)
Have a great sunday!

Hugs, Therés

Kommentare:

  1. Wow, das nenn ich mal Liegewiese!!!!
    Deine Reisetruhe und das Scheunentor sind ja genial!!!! Sowas findest Du bei uns nicht :o(
    GGLG und einen schönen Kuschelsonntag,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  2. den Stil mag ich, liebe Grüße von Kathrin

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Therès,
    ohhhh sieht das muckelig aus!!!
    So ein großes Bett hätte ich auch gern...
    ganz liebe andrellagrüße

    AntwortenLöschen
  4. I love everything! I'd decorate my bedroom just like this!

    AntwortenLöschen
  5. Wow!!!! Ich bin absolut begeistert von Deinem Schlafzimmer!
    Und soooo ein großes Bett... das wäre mein Traum!!!!
    Darf ich Dich mal fragen, wie das mit der Matratze funktioniert?? Und die Laken??? Ich meine wegen der Größe...
    Ich hoffe, ich darf mir die ein oder andere Idee von Dir "mopsen", wenn wir unser Schlafzimmer in Angriff nehmen:))
    GGGGLG, Deine Melissa

    AntwortenLöschen
  6. Wow das ist ja wirklich ein Riesenbett, was sich zum Muckeln anbietet!!! Du schreibst das IHr den Rahmen darum selber gebaut habt, ist das ganze Bett Eigenbau???
    Nun dann mach es Dir für den Rest des TAges weiterhin gemütlich, denn was soll man bei dem Wetter sonst machen nicht wahr!!
    ganz liebe Grüße
    MArlies

    AntwortenLöschen
  7. super gemütlich. ich liebe diese ruhige grau-weißen töne.
    liebe grüße, éva

    AntwortenLöschen
  8. Was für ein tolles, gemütliches, geniales Familienbett!!!
    Jetzt schau ich mich erst mal um, hier gibt es ja so viel Schönes zu entdecken!
    Liebe Grüße,
    Kiki

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deine Nachricht!