24. Mai 2011

Einladung zum Lupinienkaffee

Das ist meine Entdeckung der Saison! 


Naja, entdeckt hab ich es selber gar nicht, 
sondern es war ein Geburtstagsgeschenk... 

Ich bekam also eine Tüte Kaffee geschenkt. 

Keine gewöhnliche, nein, denn passend zum Lupinus Salon 
trug die Packung die Aufschrift 
Cafe Pino - Lupinienkaffee - 
und das in feinster BIO-Qualität von der Firma Kornkreis.


Klar war mir bereits vorher, dass im Getreidekaffee manchmal 
auch Lupinien mit drin sind, aber einen Kaffee, 
rein aus gerösteten Lupiniensamenständen, 
davon hatte ich noch nie gehört.

Soweit so gut. Der deutsche Bürger ist ja bekanntlich 
solchen Absonderlichkeiten erstmal etwas skeptisch gesinnt - 
also, schnipp, schnapp, Tüte aufgeschnitten und .... WOW! 

Ein sagenhaftes Aroma! Nussig, stark an Nougat erinnernd, 
irgendwie wie ein Konfekt - absolut köstlich, 
strömte mir der Duft aus der Tüte entgegen.

Mit dem Portionierlöffel landete die erste Ladung nun 
im Siebträger der Esspressomaschine (Achtung nicht andrücken, 
die Samen quellen sofort auf und sonst wird der Druck zu hoch...)
und mein erster Lupiniencappuccino entstand. 
Milchschaum dazu, etwas Exotic Spice Gewürzmischung drüber gemahlen 
und ein paar dekorative Kornblumenblütenblättchen dazu 

- fertig ist die Köstlichkeit!


Allein der Duft ist wirklich berauschend 
und auch der Geschmack hält, was vorher der Duft versprochen hat 
-nur etwas milder. Ich bin noch am experimentieren, 
vielleicht muss man auch etwas mehr Kaffeepulver verwenden...

Also, ihr seht, ich bin bereits ein großer Fan geworden 
und kann Euch nur empfehlen Euch ebenfalls 
mal auf die Suche zu machen im heimischen Bio-Laden...


Ach übrigens, aus der fabelhaften Kaffeeschale von tinekhome 
schmeckt es doppelt gut! 
Die gibt es bei uns im Shop ODER mit etwas Glück 

Einen wunderbar sonnigen Tag wünscht Euch Therés

Kommentare:

  1. Hallo liebe Therés,

    wann kann ich auf ein Tässchen vorbeikommen ;-)
    Tolle Bilder!

    Liebste Grüße von Sandra

    AntwortenLöschen
  2. ...na jeder Zeit, liebe Sandra... einfach vorher Bescheid geben wann ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Oh Théres, deine Beschreibung ist soooo aussergewöhnlich lecker, das sogar ich als Teetrinkerin, gerne mal ein Tässchen probiern würde ;)Ich komme dann einfach mal mit Sandra vorbei :))
    Dein tolles Angebot bei Andrella habe ich gesehen und versuche mal mein Glück, allerdings mache ich mir ehrlich gesagt keine grosse Hoffnung, da mir bei Verlosungen einfach das Glück fehlt!
    Trotzdem vielen Dank für dafür und ganz liebe Grüße schickt Dir
    Marlies

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deine Nachricht!