30. Oktober 2011

Köstlicher Kürbisbraten


Kürbis steht natürlich im Moment überall auf dem Speiseplan, 
so auch bei uns im Lupinus Salon...


Gemeinsam mit Alberto, dem Gourmet des Hauses, 
hab ich nun diesen Kürbissalat kreiert.


Kürbis in kleine Würfel schneiden, 
kurz dünsten und dann im Wok kräftig anbraten. 


Mit Pfeffer, Salz, (Exotic Spice-Mischung nach Belieben), 
Sesam und getrockneten Kornblumenblüten würzen und mit Olivenöl, 
etwas Leinöl und Essig abschmecken. 


Danach mit grob gehackter Petersilien-Koriander-Mischung vermengen 
(eventuell auch mit Rucola) 

- fertig ist ein absolut köstliches Mahl - 
für das Auge gleichermaßen wie für den Magen.

Und noch dazu ist es super unkompliziert... 
Noch schneller geht´s dann beim nächsten Mal, wenn ihr gleich 
eine größere Menge Kürbis schneidet und den Rest einfriert.

In diesem Fall dann einfach die Kürbiswürfel auftauen und im Wok anbraten,
alles andere wie oben beschrieben...

Lasst es Euch schmecken!
Therés

Kommentare:

  1. Ohhh wie lecker liebe Theres..
    ich wünsche dir noch einen kuschligen Sonntagabend..
    gggggglg Susi

    AntwortenLöschen
  2. na toll, JETZT hab ich Hunger...
    :)

    AntwortenLöschen
  3. Jaaaa, das geht mir auch so, jedesmal wenn ich die Bilder wieder sehe...

    ;-)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deine Nachricht!